Jeder von uns kennt Menschen mit besonderen Talenten, die uns zum Staunen bringen.

So wundern und staunen auch unsere Schüler, wenn sie von anderen Kindern erfahren, mit welchen Hobbys sie ihre Freizeit verbringen, welche Tätigkeiten ihnen Freude und Spaß bereiten.

Einmal im Schuljahr laden wir alle jungen Talente unserer Schule ein, sich in einer Talenteshow zu präsentieren. Mit wie viel Mut und Zuversicht sie dies tun, konnten wir am 25. Februar dieses Jahr wieder erleben. Mit einem Paukenschlag wurde die Show von Etienne Herzog eröffnet. Er demonstrierte seine Fahrkünste auf einem Motorcrossrad  für Kinder. Begeistert erklärte er danach allen Zuschauern seine Ausrüstung.

Doch seine Darbietung blieb nicht der einzige Höhepunkt unserer Show, Fußballkünste, Sologesänge, rhythmische Sportgymnastik, Trommelklänge, ein selbst kombiniertes Lied auf dem Keyboard, Schlagzeugrhythmen, ein Hip-Hop-Tanz, ein klassischer Tanz  und weitere Beiträge demonstrierten die unterschiedlichsten Begabungen.

Am Ende trat unsere Schulband, zu der Friedrich Wähler, Alexander Maschke und Felix Wesser gehören auf und lies die Stimmung noch einmal hochschnellen.

Allen Teilnehmern möchten wir noch einmal zu ihrem Mut gratulieren und uns herzlich dafür bedanken. Einige von ihnen werden zum Musikfest der Grundschule am 25. Mai 2019 nochmals zu bewundern sein.

Schon jetzt rufen wir ihnen „toi, toi, toi“ zu!

Alle Schüler, Lehrer und Erzieher der Grundschule